Allgemein

Rückblick auf die Sprechstunden vom 10. September

Am Donnerstag 10. September durfte ich zwei Sprechstunden abhalten. Am Morgen war ich in der Gemeinde- und Schulbibliothek Aadorf zu Gast.

Gemeinde- und Schulbibliothek Aadorf

Hier in Aadorf hatte ich drei Besucherinnen. Eine Dame mit einem tolino shine, eine mit einem iPad und eine mit einem Cybook eReader inkl. Laptop. Ich finde es immer sehr spannend was mich erwartet. Jede Sprechstunde ist anders, und doch geht es jeweils um das selbe Thema.

Was ist der einfachste Weg um eBooks von der Onleihe (z.B. Dibiost) auf mein Lesegerät zu bringen?

Im Falle des tolinos von Frau F. war es einfach:

  1. Tolino mit WLAN verbinden und via Browser auf http://www.dibiost.ch gehen
  2. Mit dem Bibliotheks Zugang anmelden
  3. Das eBooks auswählen, oder bereits ausgewähltes eBook auf dem Merkzettel anwählen
  4. Ausleihen, Herunterladen und dann …. viel Spass beim Lesen 🙂

beim IPad von Frau B. geht es wie Folgt:

  1. Onleihe App auf dem Geräte installieren und öffnen
  2. Mit dem Bibliotheks Zugang anmelden
  3. Das gewünschte eBook, Hörbuch oder ePaper unter „Stöbern“ aussuchen, oder einen bereits ausgewählten Artikel auf dem Merkzettel unter „meine Medien“ anwählen
  4. Ausleihen, Laden und dann … viel Spass beim Lesen oder hören 🙂

Beim Cybook eReader von Frau E. wäre es so:

  1. Via PC/ Laptop im Browser http://www.dibiost.ch öffnen
  2. Auf dem Gerät das Programm „Adobe Digital Editions“ (kurz ADE) installieren und mit einer Adobe ID Autorisieren
  3. unter „Mein Konto“ mit dem Bibliotheks Zugang anmelden
  4. Das gewünschte eBook aussuchen, oder einen bereits ausgewählten eBook auf dem Merkzettel anwählen
  5. eBook Ausleihen, dann den Punkt „via ADE öffnen“ anwählen und die „.acsm“ Datei mit ADE öffnen.
  6. den Cybook eReader via Kabel mit dem PC/ Laptop verbinden und das gewünschte eBook in ADE auf den eReader kopieren
  7. Cybook vom PC/ Laptop auswerfen und dann…. viel Spass beim Lesen.

Lerider konnte ich in Aadorf nur zwei von drei Kundinnen zum Lesen verhelfen. Frau E. mit dem Cybook musste leider ohne eBook auf dem Gerät nach Hause gehen. Ihr HP Laptop hatte kein Windows Betriebssystem und alle meine Versuche ADE neu zu Installieren waren leider erfolglos.

Es ist mir schwer gefallen, dass ich Ihr nicht helfen konnte, aber ich bin leider kein PC-Supporter und kann da nicht alle Probleme lösen. Ich hoffe, dass Frau E. es zu Hause mit Ihrem Mann lösen konnte und nun wieder eBooks ausleihen und lesen kann.

Diese eReader von Cybook sind schon ältere Modelle, sie werden schon einige Jahre nicht mehr mit Updates versorgt und darum kann man nicht mehr direkt via Gerät auf die Onleihe zugreifen. Sie sind aber solide Geräte und darum funktionieren Sie zum lesen noch immer. Der weg den Download via PC durchzuführen ist zwar etwas umständlich, aber ich finde, wenn man es ein Paar mal gemacht hat ist es ganz leicht.

Bibliothek Sirnach

Am Nachmittag war ich dann in der Bibliothek Sirnach für meine Sprechstunde. Ich durfte erst der Biliothekarin Frau S. einige Tipps und Tricks für die Onleihe App zeigen. Danach half ich Frau W. mit Ihrem eReader. Listigerweise hatte Frau W. eine Cybook und einen Laptop von HP (mit Windows) dabei. Ich war froh, dass ich es bei Ihr geschafft hatte alles so einzurichten, dass Sie nun lesen kann.

Wir mussten das Programm Adobe Digital Editions (kurz ADE) einmal neu mit einer Adobe ID autorisieren. Dies hatte Frau W. zwar schon gemacht, aber ADE wollte Ihre Adobe ID nicht annehmen, darum haben wir kurzerhand eine neue erstellt und mit dieser hat die Autorisierung dann ohne Probleme geklappt.

Ich freue mich schon auf meine nächste Sprechstunde, morgen Abend ab 17:30 Uhr in der Stadtbibliothek in Wil.

eure eReaderin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.